Norma LED Lampen und Liquid LED von Liquidleds bei Stiftung Warentest

Ausgabe 07/2010 der Stiftung Warentest enthält unter anderem einen Schnelltest der i-Glow LED Lampen von Norma und Liquid LED von Liquidleds.

Das schreibt Test zu dem LED Discount Angebot i-Glow für je 4,99 Euro von Norma: „Nicht blenden lassen: Im Vergleich zu Marken-LEDs sind 4,99 Euro für eine LED-Lampe von Norma ein Superpreis. Doch die Freude über die Lampen währt nicht lange. Zuhause gegen Glühlampen ausgetauscht, dämmert es einem schnell, dass sie kein gleichwertiger Ersatz sind. Die LEDs bringen nicht die gewünschte und auf der Verpackung versprochene Helligkeit. Selbst für kleinere Glühlampen brauchte man mehrere Norma-LEDs, um einen Raum gleich hell zu erleuchten. Zudem wirkt das bläulich-kühle Tageslichtweiß in Wohnräumen ziemlich ungemütlich. Ebenfalls ärgerlich: Selbst bei Lampen des gleichen Typs unterscheidet sich die Lichtfarbe zum Teil um 200 Kelvin.“

Lösung: Greifen Sie zu warmweißen LED Lampen der Marke Bioledex. Hier können Sie diese kaufen: Bioledex LED Lampen.

Weiterhin geht es in der Zeitschrift und Liquid LED von Liquidleds: „Diese Lampe kann aber nicht einmal mit einer 25-Watt-Glühbirne mithalten.“ Preisangaben von Test: 1 Liquid LED von Liquidleds für 14,99 Euro.

Lösung: Auch hier empfehlen wir Ihnen Einsatz von Bioledex LED Birnen und Strahlern, diese gibt es in Varianten, die sogar 100-Watt-Glühbirnen ersetzen können. Übrigens Ersatz für 60-Watt-Glühbirnen, 8W LED Birne, von Bioledex wurde schon in Stiftung Warentest getestet. In diesem Vergleich stellte sich heraus, dass Bioledex 8W LED Lampe die hellste sowie effizienteste war. Zudem kostet diese nur 29,99 Euro.

8 Watt LED Lampen von Bioledex: warmweiß und ersetzt 60W Glühlampen

Auf dem Bild: eine 8W LED Lampen von Bioledex: Ersatz für 60W Glühlampen und warmweiße Lichtfarbe zeichnen das hochwertige Markenprodukt aus.

Anschließender Kommentar der Test Redaktion zu Discount Angeboten: „Nicht vom Preis und den falschen Angaben zu Lichtstrom und Leistung blenden Lassen. Die Norma-LEDs können Glüh- und Energiesparlampen kaum richtig ersetzen.“

4 Gedanken zu „Norma LED Lampen und Liquid LED von Liquidleds bei Stiftung Warentest

  1. webmaster

    Tja es wird wohl noch ein bis zwei Jahre dauern bis das die Leuchtmittel auf LED Basis klein, elegant und der natürlichen, angenehmen Lichttemperatur einer Glühlampe angepasst sein werden.
    Ich denke wir werden überrascht sein wie günstig und klein die Technologie der LED Beleuchtung in unseren Haushalten Einzug halten werden und natürlich auch im öffentlichen Bereich massiv voranschreiten werden; gerade im Zuge der Sparzwänge der Kommunen und Gemeinden wird man sich dieser Technologie zuwenden (müssen).

  2. domy

    habe mir vorherige Woche i-glow led lampen von Norma geholt, das war ja ein völliger Käse! Weiss nicht mehr wieviele leds da drin waren, aber es war absolut schlecht. Mein Schwiegersohn hat damals auch beim Discounter Norma i-glow leds gekauft, mit dem selben ergebnis. Er hat seine und gleich meine i-glow led zurück gebraucht. Dann habe ich mir richtige leds gekauft, und zwar „BIOLEDEX® 60 LED Spot GU10 260 Lumen 120° Warm Weiss“. Die waren teuerer als Normas i-glow, aber jeden cent Wert. Ersetzen locker 30 Watt Halo-Spots von Paulmann

  3. Gutenberg Jens

    Liebe Leser,
    nach Internetrecherche habe ich vor viertel Jahr mich für 2 Liquidleds Leuchten entschieden. Pech für mich und meine Zeit. Die 2 Leuchten sind nach kurzer Zeit durchgebrannt, auch wenn L70 Leuchtdauer von zigtausend Stunden angepriesen wurde. Nach Umstieg auf normale LEDS gehts mit dem Kostensparen.
    Herzlichst,
    Euer Gutenberg

  4. Robert

    Hi
    ist das dieser Bericht?
    test.de/LED-Lampen-von-Norma-Keine-Erleuchtung-4096675-0/
    Auf der Tabelle auf Seite 3 steht aber, daß die LED – bis auf eine – durchaus heller waren als angegeben, aber es waren eben nur 60-70 lm angegeben. Von daher wäre interessant, ob das Ergebnis nicht völlig überholt ist, denn inzwischen verkaufen die ja LEDs mit 200 lm. (bei einer MR16 GU 5.3) Das sollte eine 20-W Birne locker ersetzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *