Energiesparlampen Test in Stiftung Warentest 04/2010

Nachdem Stiftung Warentest LED Lampen getestet hat, schauen die Experten sich diesmal Energiesparlampen an. 28 Energiesparlampen im Test April 2010.

Das Ergebnis des ESL Vergleichs lautet, Zitat: „Enttäuschend – anders kann man das Ergebnis nicht nennen. Zwei Drittel aller Energiesparlampen im Test kommen über „ausreichend“ nicht hinaus, sechs sind „mangelhaft“.

Testexperten kritisierten schnellen Helligkeitsverlust der Energiesparlampen, das langsame Aufwärmen der ESL Lampen, verfälschte Lichtfarben, Quecksilbergehalt und sehr kurze Lebensdauer.

6 Lampen im Test 04/2010 bekamen „mangelhaft“, das waren:
– Müller-Licht Mini Spiral, 14925
– Kaufland / K-Classic Energiesparlampe, 6900548
– Osram Duluxstar Miniglobe
– Megaman Compact Reflector GU10, MM14142i
– Müller-Licht Energiesparlampe E27, 14982
– Osram Duluxstar Target Spot R50 E14

14 ESL Lampen erhielten die Note „ausreichend“:
– Ikea / Sparsam, 001.314.16
– Osram Dulux EL Dimmable
– Obi / CMI Energy Saver, 227242
– Horbach / Flair energy, 5241719
– Osram Duluxstar mini Globe
– Müller-Licht Energiesparlampe, 14965
– Isotronic Premium Röhre 2U, 28102
– Real / Tip Energiesparlampe
– Philips B42 Softone, 260854xx
– Philips Genie, 801159xx
– Megaman Ultra Compact Classic, MM18012i
– Brilliant Minispirale, 90647A05
– Isotronic Premium Röhre 2U, 28100
– Toom / Logo Energy Saving Lamps, mm25160

Stiftung Warentest bewertete lediglich 3 Energiesparlampen mit Endnote „gut“: Philips Tornado Dimmable, 394701xx sowie Philips T60 Softone, 662576xx und Megaman Dimmarable, MM46412.

Das ist ein vernichtendes Urteil für Energiesparlampen. Aber eine Alternative zu ESL Lampen gibt es bereits seit langem auf dem Markt: LED Energiesparlampen! Zum Beispiel sparsamen LED Lampen von BIOLEDEX.

BIOLEDEX LED Energiesparlampe

BIOLEDEX LED Lampen sind mit fast allen gängigen Sockeln, verschieden Helligkeitsstufen und Ausführungen verfügbar. Sogar dimmbare LED Lampen sind von BIOLEDEX lieferbar. Beim letzen LED Vergleich der Stiftung Warentest war die hellste Lampe von Bioledex – damit gehören dunkle Ecken der Vergangenheit an wie auch hohe Stromkosten.

4 Gedanken zu „Energiesparlampen Test in Stiftung Warentest 04/2010

  1. SnoopyIZR

    Dass Energiesparlampen nicht so gut sind, war allen bekannt. Aber dass die so dermaßen grottenschlecht abschneiden hätte ich nicht gedacht.
    Vor allem von Osram und Philips habe ich mehr erwartet als mangelhaft und ausreichend. Auf die Lampenhersteller kann man sich also nicht verlassen. Bei Philips war auch eine gute und ausreichende Energiesparlampen, es ist also für einen normalen Verbraucher ein 50/50 Spiel eine halbwegs passable esl zu bekommen.
    Und bei Osram?… Bei Osram gabs überhaupt keine gute Energiesparlampen. Unglaublich. Aber leider wahr

  2. realkontrol

    Diese Energiesparlampe von Landlite kann ich nicht empfehlen. Nach bereits 2 Jahren (ca. 5000 Stunden) war eine in der Deckenlampe der Küche eingesetzte Energiesparlampe mit 8 W am Ende ihrer Leuchtkraft und blieb dunkel. Also das Produkt „Landlite (TM)“ kann ich nicht empfehlen, weil die Lichtausbeute auch sehr schnell abnimmt. Der Angabe auf der Landlite-Verpackung „energy Saving 80%“ sollte man nicht glauben.

  3. Gunther

    Den Deutschen bzw. der EU scheint gar nicht klar zu sein, was sie da angestossen haben. China liefert die Sparleuchten ja nicht nur in die EU sondern in alle Welt, und ratet mal welche Recycling-Kapazitäten andere Länder für solche Lampen haben?! Genau, Keine!
    Die EU hat , das nun in z.B. Lateinamerika eine Umweltverschmutzung unvorstellbaren Ausmaßes begonnen hat, wohlgemerkt mit Schwermetallen.
    Vielen Dank auch Europa.
    Kopfschüttelnd aus Peru
    Gunther

  4. Wolfgang

    Ja das mit den ESL das war mal wieder so eine Schnapsidee der EU, oder der Lampenindustrie??
    Irgendwas produzieren, bewerben und Hauptsache mit viel Gewinn verkaufen – der Rest interessiert die nicht.
    Gott sei Dank habe ich keine ESL – Beleuchtung, ich setzte auf LED

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *